AV-Famicom erstanden

Seit kurzem habe ich eine Nintendo AV-Famicom, auch „Top-Loader“ genannt.

RF Only

AV-Famicom

Wusstest du schon, dass die erste originale Famicom in Japan lediglich einen RF-Anschluss hatte? RF ist so ziemlich das schlechteste Bild was man sich vorstellen kann. Bild und Ton wird über nur ein Kabel übertragen. Dass das nicht für die beste Bildqualität spricht ist klar.

Die europäische Version (grauer Kasten) hatte schon Composite-Video. Die neue Version des Famicom bekam in Japan deswegen den Zusatz „AV“ im Namen, da es das erste Mal war, dass die Japaner mit was anderem als RF-Signal nutzen konnten.

Dazu habe ich die originale Light Gun mit dem Klassiker „Wild Gunman“ aus meiner Lieblingstriologie „Back to the Future 2“ erstanden (Hier geht’s zum Video).

So eine Light Gun ist auch heute noch ein faszinierendes Stück Technik. Das funktioniert natürlich nur mit echten Röhren-TVs. 😀

 

 

RGB-Mod AV-Famicom

Was ich noch andenke ist, diese AV-Famicom einen RGB-Mod zu machen. Dann sieht das Ganze so aus:

Das sieht doch super aus, oder?

Peter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.