Review zur 7. Retro Gaming Lounge

Review zur 7. Retro Gaming Lounge

Klein aber fein! Es war wieder spitze! Vielen Dank an alle 18 Retro-Gamer!

Diesmal packte ich am Samstag, 14.04.2018 um 12.30 Uhr meine immer mehr werdenden Kisten ein und traf mich um 14 Uhr in der CRT-Home-Base. Dort lagern alle meine inzwischen 10 Röhren-TVs. Mein treuer Cousin Norman wuchtete mit mir wieder Mal die schweren Brocken in den Bus und von dort wieder ins Gebäude des Kleintierzuchtheims in Langenbeutingen. Um 14.00 Uhr konnte der Aufbau vor Ort losgehen. Um 16 Uhr waren wir bereit für die Gamer. Offizieller Start war 17 Uhr – doch … wo waren die Gamer … ?

Es war ein genial sonniger Tag, supergeil um zu Chillen & Grillen. Das hätte ich sicherlich auch gemacht, wenn ich da nicht noch was anderes vorgehabt hätte. 🙂 Um ca. 18 Uhr trudelten dann die ersten Gamer ein.

Das Programm begann dieses Mal um 20 Uhr mit einem Bomberman Turnier auf der Super Nintendo. Dies ging dank der kleinen Teilnehmerzahl recht zügig von statten. Diesmal standen sich Gernot und Matze S. im Finale gegenüber. Gernot setzte sich am Ende durch. Hier geht’s zum Turnierbaum mit allen Ergebnissen.

Wir ließen uns wieder Pizza und Salate vom TSV Neuenstadt Sportheim liefern. Dankeschön an meine Cousine Helen für ihren Einsatz!

Nach dem ersten Turnier wurde das obligatorische Gruppenbild geschossen. Daraufhin folgte das „Guess-The-Retro-Song“ Video-Quiz, welches auf dieser RGL seine Erstaufführung feierte. Zum Glück hatten wir mit Open-End gebucht. So konnten wir noch gegen 23 Uhr ein MarioKart-Turnier starten. Dies war ebenfalls ein knappes Finale zwischen Vany und Gernot, bei dem Vany als Siegerin hervor ging. Hier der Turnierplan inkl. aller Ergebnisse.

Ein besonderes Highlight war meine frisch zusammengebaute (und noch nicht ganz fertige) Bartop-Arcade im „Donkey Kong“ Design. Auch war wieder der C128 von Eckhard am Start. 🙂

Wir waren eine kleinere Runde als beim letzten Mal. Wenn du bereits auf einer meiner RGLs dabei warst, dann bist du einer der Gründe für mich, dieses Event weiterhin zweimal im Jahr umzusetzen. Danke auch für die Gespräche und die neuen Menschen, die ich kennen lernen durfte.

Gruppe 7. RGL
Die Retro-Gamer der 7. RGL

Die Gewinner des Tages „Bomberman“

Matze S. (2nd)
Gernot (1st)

Die Gewinner des Tages „Guess-The-Retro-Song“ Video-Quiz

Winner_Video Quiz
Vany mit 10/10 und Eckhard mit 9 /10 Richtigen

Die Gewinner des Tages „MarioKart“

Winner_Mario Kart
Vany (1st) und Gernot (2nd)

 

8. RGL steht: Im Oktober wird im Jugendhaus in Obersulm Retro gedaddelt!

Im Oktober findet das letzte Event im Jahr 2018 statt. Die Location bietet wieder Open-End und …… Sofas!!!! Hier der Link zur Location auf Facebook oder zur Webseite. Den Leiter des Jugendhauses Heiko habe ich vor nicht allzu langer Zeit auf einem Vortrag im Jugendhaus zum Thema Resilienz kennengelernt. Schnell war er als 80er Jahre Gamer und Medienbeauftragter an Schulen im Umkreis von meiner RGL begeistert. Ihr könnt euch auf eine chillige Location mit Getränken zu fairen Preisen freuen! Mehr Infos folgen. Am besten tragt ihr euch in meinen Newsletter ein, dann erhaltet ihr immer aktuelle Infos per Mail.

Ich wünsche euch tolle sonnige Tage im Herzen und bis Oktober!
Pascal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.